Parcours

                         Unser 3D - Waldparcours IMG 5804

                                   befindet sich

                              in 83646 Arzbach

                    am Ende der Längentalstraße

 

Von April bis September ist der Parcours:     

Mo – So von 7:30 bis 19:30 h geöffnet

(Ab 19:30h muss der Parcours

wegen Wildschutz verlassen sein)

 

Von Oktober bis März ist der Parcours:   

Mo – So von 8:00 bis 17:00h geöffnet

 

Bis Ostern gibt es 14 Stationen, die rechts von der Waldstraße beginnen.

Zur Erholung des Waldbodens und aus Rücksicht um unseren Wald haben

wir die Reduzierung unserer Ziele vorgenommen.

 

 Liebe Bogenschützen,

die Begehung unseres Parcours soll für Sie zu einem sicheren und angenehmen Erlebnis werden.

Deshalb bitten wir Sie, die Parcoursregeln  gut durchzulesen und zu beachten.

  

 

Hier findet Ihr die Anfahrtsbeschreibung (Google Maps).  

Parcoursplan als PDF - Dokument

 

Winterparcours2017 18

 

Rundgang Parcours:   

In Bildern ( November 2017 )

  Ziel: 1 - 7      Ziel:  8 - 14 

 

Auf Video (Januar 2017):    

YouTube Video

 

 Strecke: ca. 1,3 km

Zeit: ca. 1 1/2  Std

Höhendifferenz: ca. 75 m

 

 

 

Beschreibung von Parcours bei Parcours Test (von 2015)

 

Verleih von Bogensportausrüstung möglich

Es besteht die Möglichkeit Bogensportausrüstung pro Tag auszuleihen.
Abholung/Rückgabe: Bogensport Isarwinkel in 83661 Lenggries, Sylvensteinstr. 8 

Ebenso sind uns "Schnupperer" nach vorheriger telefonischer Anfrage immer herzlichst willkommen! (Mehr Info)

Für beides gilt der Kontakt über Karl Winecker (Vorstand) unter Telefon +49(0)175/2040090

 

Parcoursregeln:    (Download als PDF - Dokument )

 

  • Es erwartet Sie ein normales bis schwieriges Waldgelände
  • Manche Stellen sind immer schmierig und erfordern hohe Aufmerksamkeit
  • Gutes Schuhwerk (Wanderschuhe) und geeignete Kleidung sind empfehlenswert
  • Schauen Sie sich den Parcoursplan des Geländes gut an. Wenn Sie den Plan nicht verstehen, fragen Sie bitte oder nehmen Sie sich eine Kopie auf die Runde mit. 
  • Compound Bögen sind bis zu einer Stärke von 50 Pfund auf dem Parcours zugelassen.
  • Das Schießen mit Armbrust und Pistolenarmbrust ist nicht gestattet.
  • Es dürfen nur Pfeile mit Feld- und 3D-Spitzen verwendet werden.

 Sicherheit und gegenseitige Rücksichtnahme sind oberstes Gebot!!!

  •  Jeder Schütze hat sich vor dem Schuss zu vergewissern, das er keinen anderen durch seinen Pfeil gefährdet.
  • Mindestabstand sind 2 Abschüsse  (Stationen)
  • Die Begehung des Parcours erfolgt nur auf dem markierten Pfad, die Bewegungsrichtung ist nur vorwärts von Nr. 1 (nach Einschußanlage) bis zum Ziel.
  • Abkürzungen und über die Wiesen laufen sind nicht erlaubt.
  • Nicht Rückwärtsgehen Lebensgefahr!
  • Nur vom Abschusspflock schießen, Sie können sonst andere gefährden.
  • Kein Auszug über Kopf!
  • Beim Pfeile suchen das Ziel/Tier für Nachfolgende absichern!!! "Ein Hintern ist kein Truthahn."
  • Pfeilreste und Müll bitte wieder mitnehmen. Die Natur dankt es uns. Fundpfeile bitte am Einschießplatz in den Köcher stecken.
  • Hunde bitte an die Leine. Im Wald nicht rauchen.
  • Nicht alkoholisiert auf den Parcours gehen.
  • Jugendliche unter 14 Jahren dürfen den Parcours nur in Begleitung eines Erwachsenen benützen.

       Der Parcoursbetreiber übernimmt keine Haftung bei Wegeunfällen!!!

Jeder Schütze ist für die Sicherheit seiner Person sowie Dritter selbst verantwortlich.

 

Abschusspflöcke:     Gelb: Erwachsene      Blau: Jugend       Weiß:  Schüler

 

 

Parcoursgebühr:                             

Tageskarte für Schützen ab 16 Jahren EUR 12,-,  

                       bis einschl. 15 Jahren EUR 8,-.

 

Parcoursgebühr bitte an der Kasse bei der Einschußanlage entrichten.

 

Wir bitten jeden Schützen sich ins Schuss-Buch einzutragen !
 

Danke !!!!

 

Wir wünschen viel Spaß auf unserem Parcours!

 

Infos für Gastschützen:

Weitere Parcours in der Umgebung:

 

 Infos zu Schnupperkurse - Bogenverleih und Veranstaltungen:

Nur mit telefonischer Voranmeldung:
Schnupperkurs incl. Material für Erwachsene und Kinder

Bogenverleih mit 6 Pfeilen, Köcher, Tab, Armschutz ist möglich

Jeder zerstörte oder nicht zurückgebrachte Pfeil wird berechnet

Abholung des Leihmaterials ist in Lenggries (nicht am Parcours).

Wir bitten um Beachtung das bei widrigen Witterungsverhältnissen wie starkem Wind und/oder Regen Schnupper-, bzw. Trainingskurse auf Grund erhöhter Verletzungsgefahren nicht stattfinden können.

 

Veranstaltungen auf Anfrage

Kindergeburtstag ab 10 Jahre (pro Betreuer max. 6 Teilnehmer) beinhaltet:

  • Leihmaterial
  • Schnupperkurs
  • Geführte Parcoursbegehung
  • Ein Getränk pro Kind
  • Dauer ca. 2 Std. 
  • Preise für Veranstaltung bei Anfrage

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:   

Uwe Stracke, Handy: +49 (0)172 / 8698970, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

Wir führen auch Firmenveranstaltungen (Events) mit ähnlichem Inhalt durch.

Preise für individuelle Veranstaltungen gerne auf Anfrage.